Moneezy - der schnellste Weg, um Online-Kredite zu vergleichen!

Wenn Sie einen günstigen Kredit finden möchten, müssen Sie den wichtigsten Trick aus dem Buch lernen – um Kredite zu vergleichen!

Zusammen mit uns können Sie ein Champion in dieser Disziplin werden!

video preview image video preview image
Wählen Sie Ihren Wunschkredit
Wählen Sie die Laufzeit

Ich möchte gerne ausleihen XXX € Über einen Zeitraum von X Monate

Wir haben 6 Kredite für Sie gefunden
Filter löschen

Wir haben 6 Kredite für Sie gefunden

Wunschkredit

100 - 50.000 €

Laufzeit

1 - 10 Jahre

Kategorie

Kredit

Mindestalter

18

Nettodarlehensbetrag: 10.000€, 36 Monate, max. eff. Jahreszins: 8.90%, Gesamtbetrag: 10.836€.

Wunschkredit

1.000 - 50.000 €

Laufzeit

12 - 60 Monate

Kategorie

Kredit von Privat

Mindestalter

18

Nettodarlehensbetrag: 10.000€, 84 Monate, max. eff. Jahreszins: 4.55%, Gesamtbetrag: 12.950€.

Wunschkredit

100 - 3.000 €

Laufzeit

15 - 90 Tage

Kategorie

Sofortkredit

Mindestalter

18

Nettodarlehensbetrag: 500€, 31 Tage, max. eff. Jahreszins: 13.90%, Gesamtbetrag: 505,79€.

Wunschkredit

50 - 2.000 €

Laufzeit

30 - 62 Tage

Kategorie

Kleinkredit

Mindestalter

18

Nettodarlehensbetrag: 500€, 30 Tage, max. eff. Jahreszins: 10.36%, Gesamtbetrag: 504,26€.

Wunschkredit

1.500 - 250.000 €

Laufzeit

12 - 120 Monate

Kategorie

Wunschkredit

Mindestalter

18

Nettodarlehensbetrag: 10.000€, 24 Monate, max. eff. Jahreszins: 8.90%, Gesamtbetrag: 10.602,48€.

Wunschkredit

100 - 1.500 €

Laufzeit

15 - 60 Tage

Kategorie

Minikredite

Mindestalter

18

Nettodarlehensbetrag: 300€, 30 Tage, max. eff. Jahreszins: 7.95%, Gesamtbetrag: 301,89€.

Wie man am besten einen Kreditvergleich durchführt

Our articles image
Auf was sollten Sie also achten, wenn Sie Kreditvergleiche anstellen?

  • Suchen Sie, die für Sie passende, Kreditart aus
  • Der effektive Jahreszins ist ausschlaggebend für den Kreditvergleich
  • Berechnen Sie, wie hoch Ihre monatliche Rückzahlungsrate sein kann/soll

Bevor man einen Kredit beantragt, gibt es viele unterschiedliche Dinge, die man unbedingt beachten sollte. Ein Kreditvergleich ist jedoch nicht immer einfach zu verstehen. Wir verraten Ihnen in unserem Beitrag, wie Sie am besten und sichersten Kredite vergleichen.

Sie benötigen dringend Geld für eine größere Anschaffung, ein Auto oder sogar ein Haus, dann benötigen Sie vielleicht einen Kredit von einer Bank. Für das Aufnehmen von Krediten gibt es sehr viele verschiedene Gründe, Sie sollten aber auf jeden Fall, egal für was Sie den Kredit benötigen, vorher ausführliche Kreditvergleiche anstellen. Vergleichen Sie Kredite und Sie können, je nach Kredithöhe, bis zu ganzen 1000 Euro sparen. Dadurch es auch online sehr viele Anbieter gibt, die Ihnen unterschiedliche Arten an Krediten anbieten, ist es vom Vorteil, dass man einen Kreditvergleich durchführt.

Hier erhalten Sie einen Überblick, wie Sie die Kredite am besten vergleichen und worauf Sie achten sollten. 

1. Die 3 wichtigsten Punkte für den Kreditvergleich

  • Gesamtkreditkosten

 Möchten Sie einen Kredit aufnehmen, ist es wichtig, dass man sich über unterschiedliche Kosten einige Gedanken macht. Bei einem Darlehn zahlen Sie nicht nur das geliehene Geld zurück, sondern zusätzlich Zinsen, Versicherung und eventuelle Provisionen. Die Zinsen, die sich ausschließlich auf die Darlehnssumme beziehen, nennt man Sollzinsen. Diese werden über die Vertragslaufzeit vereinbart und variieren je nach Höhe und Laufzeit des Kredits. Die Sollzinsen alleine geben Ihnen allerdings keine Übersicht über die Gesamtkosten Ihres Kredits. Um eine Übersicht über die Gesamtkosten zu erhalten, müssen Sie sich den effektiven Jahreszinssatz genauer unter die Lupe nehmen.

  • Effektiver Jahreszins

Der effektive Jahreszins enthält außer den Sollzinsen, die sich auf die Darlehnssumme beziehen, auch alle anderen Nebenkosten, wie Versicherungen und Provisionen. Bei einem Kreditvergleich kommt es also auf den effektiven Jahreszins an, nur durch diesen Zinssatz erfahren Sie die tatsächlichen Kosten eines Kredites.

  • Monatliche Raten

Aber nicht nur die Zinsen sind ausschlaggebend für die Kosten eines Kredites. Auch die Laufzeit und damit die monatlichen Raten spielen eine sehr bedeutende Rolle. Banken vergeben gerne niedrige Raten, dies erhöht jedoch die Laufzeit und meist somit auch die Zinsen, was wiederum für viele Menschen ein sehr großer Nachteil sein kann. Das Argument für niedrige Raten ist Ihr finanzieller Spielraum, den Sie dadurch erhalten. Sie sollten sich also genau überlegen, welche Höhe der Raten für Sie am besten geeignet ist. Zur Hilfestellung können Sie folgende Formel nehmen:

Nehmen Sie Ihr Nettoeinkommen als Grundlage und ziehen Sie davon alle laufenden Kosten ab

  • Miete und Nebenkosten
  • Auto mit Kosten für Versicherung und Benzin
  • Andere Versicherungen
  • Telefon, Handy, Internet, GEZ
  • Bereits vorhandene Kreditraten
  • usw.

Wichtig auch die Lebenshaltungskosten (Essen, Kleidung, Unternehmungen, etc.) hier wird für die 1. Person im Haushalt ein Budget von 500 Euro berechnet und für jede weitere Person 300 Euro.

Alles, was nun übrig bleibt, ist Ihr frei verfügbares Einkommen. Diese Kalkulation erleichtert es Ihnen, die richtige Kreditrate zu wählen. Berücksichtigen Sie die Raten so anzusetzen, dass Ihnen auch genügend Spielraum für außergewöhnliche Anschaffungen bleiben. Schnell kann es vorkommen, dass das Auto beschädigt wird, die Waschmaschine den Dienst aufgibt oder Ähnliches. Damit Sie dann nicht in Schwierigkeiten kommen, Ihre Kreditrate eventuell nicht bezahlen können, legen Sie am besten neben dem laufenden Kredit ein Sparkonto an. So kommen Sie auf keinen Fall in Bedrängnis. Die monatliche Kreditrate sollte nicht mehr als 70 Prozent des frei verfügbaren Einkommens betragen. Berücksichtigt man diese Regeln, kann absolut nichts mehr schief gehen. 

2. Welche Kreditarten gibt es und welcher ist der Richtige für Sie

Bevor man sich für einen Kredit entscheidet, ist es natürlich auch sehr wichtig zu wissen, welche unterschiedlichen Kreditarten es eigentlich gibt. Wir stellen Ihnen nun die beliebtesten Arten von Krediten vor:

Der Online Kredit ist eine sehr beliebte Kreditart. Es handelt sich dabei um einen ganz normalen Ratenkredit. Der Vorteil an solch einem Kredit ist es, dass man ihn ganz bequem online beantragen kann, ohne zur nächsten Bankfiliale zu rennen. Dadurch Sie den Kredit von zu Hause aus abschließen können, haben Sie ebenfalls den Pluspunkt, in Ruhe einen Kreditvergleich durchzuführen. Darüber hinaus sind solche Kredite auch günstiger und einfacher abzuschließen. Die Verwendungszwecke bei einem Online Kredit kennen absolut keine Grenzen. Egal ob Sie sich neue Möbel oder gar ein Auto finanzieren möchten, ein Online Kredit bietet Ihnen viele unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.

Online Kredite werden in den meisten Fällen von Direktbanken angeboten, welche über kein Filialgeschäft verfügen. Dadurch fallen nur geringe Betriebskosten an und Kunden können deshalb von günstigen Zinsen profitieren. In vielen Fällen bekommt man eine Online Kredit auch mit einer Sofortzusage. Meistens geschieht auch die Auszahlung schneller als bei einer Bank. Jedoch sollten Sie wissen, dass vor allem bei Online Krediten ein Kreditvergleich sehr wichtig ist.

Immer häufiger entscheiden sich Menschen für einen Privatkredit, dies hat natürlich auch seine Gründe. Es handelt sich hier um einen Kredit von Privat zu Privat. Das bedeutet, dass Sie hier mit einer privaten Person einen Vertrag abschließen und nicht mit einem Finanzinstitut. In der Regel wird solch ein Kredit für einen privaten Zweck in Anspruch genommen. Meistens wird ein Privatkredit für eine Reise, ein Auto, eine Ausbildung oder für Möbel benötigt. Ein Kreditvergleich empfiehlt sich auch hier allemal, denn es ist wichtig, dass Sie sich als Kunde für einen seriösen Anbieter entscheiden. Es gibt nämlich viele schwarze Schafe, die im Internet mit günstigen Privatkrediten locken. Aus diesem Grund sollten Sie sich unbedingt mehrere unterschiedliche Angebote vergleichen und einholen.

Online werden Ihnen zahlreiche Kreditarten angeboten. Eine sehr beliebte Kreditart ist zum Beispiel der Sofortkredit. Der Vorteil an diesem Kredit ist es, dass man keinen Verwendungszweck angeben muss. Man kann das Geld also je nach Wunsch und Bedürfnissen ausgeben. Wie uns der Name bereits verrät, bekommt man einen „Sofortkredit“ sofort. Sie werden in der Regel von Direktbanken vergeben. Diese bieten Ihnen eine sichere sowie schnelle Kreditauszahlung an. Jedoch ist die Summe bei den meisten Krediten begrenzt.

Ein Kleinkredit ist ein Ratenkredit, der in der Regel mit äußerst flexiblen Konditionen vergeben wird. Außerdem ist auch der Kreditrahmen bei solch einem Kredit sehr niedrig. Macht man sich auf die Suche nach einem Kleinkredit im Internet wird man sehr schnell feststellen können, dass viele unterschiedliche Anbieter diese Kreditart anbieten. Dies hat natürlich auch seinen Vorteil, denn die Chancen sind sehr groß, dass jeder Suchende oder jede Suchende schnell den geeigneten Kredit für sich findet. Selbstverständlich sollte man auch hier auf einen Kreditvergleich auf keinen Fall verzichten. Außerdem sollten Sie wissen, dass bei einem Kleinkredit keine sehr hohen Summen ausgezahlt werden. In Deutschland liegt die Grenze in der Regel bei 5000 Euro. 

3. Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um einen Kredit zu bekommen?

Online- Banken als auch Privatpersonen verlangen für die meisten Kredite, die sie vergeben, in der Regel Sicherheiten. Eine Ausnahme davon ist jedoch der Sofortkredit, dieser verlangt weder Verwendungszweck noch Sicherheiten. Die Art der Sicherheiten von den anderen Krediten hängt von der Höhe der Kreditsumme ab. Für hohe Kredite erhöht sich auch die Höhe der Absicherung. Die Bank muss sicherstellen, dass sie das geliehene Geld wieder bekommt. Außerdem sichert sich der Kreditgeber durch die sogenannte Schufa – Auskunft ab. Hier werden Ihre Rückzahlungsgewohnheiten, zum Beispiel von alten Krediten, gespeichert und die Bank erhält eine Auskunft darüber, ob Sie Schulden in der Vergangenheit bezahlt haben, oder noch laufende Kredite haben.

Je höher die Kreditsumme desto höher die Sicherheit diese können sein:

Gehaltsabtretung

  • Fahrzeugbrief
  • Grundschuld
  • Hypothek
  • Bürgschaft anderer Personen

Wenn Sie, bei Ihrem Kreditvergleich, auf all diese Dinge achten und diese nicht aus den Augen verlieren, sind Sie auf der sicheren Seite und müssen sich keine weiteren Sorgen machen.


Finden Sie Ihren Weg im Jungle für Ihren Privatkredit

Our articles image
Wussten Sie, dass ….

 

Die Anfrage an Online-Krediten jedes Jahr steigt. Allein im Jahr 2018 wurden 7,89 Millionen Darlehen online vergeben. Der Trend steigt stetig und die Auswahl an verschiedenen Krediten steigert sich jährlich. Von Statista Research Department


Bekommen Sie mehr mit der App

Möchten Sie eine Nachricht erhalten, wenn ein neues Kreditangebot vorliegt, welches genau Ihren Kriterien entspricht? Mit der Moneezy-App können Sie Benachrichtigungen nach Ihren persönlichen Kriterien einrichten. Sobald es eine neue Übereinstimmung gibt, werden Sie sofort benachrichtigt. 

 

Die App hält Sie auch über neue Kampagnenangebote auf dem Laufenden, sodass Sie keine guten Konditionen verpassen.

moneezy_row.app_store_badge.alt_image
moneezy_row.google_play_badge.alt_image